Hundeshooting mit CaniCus Hundetraining Konstanz

Heute möchte ich euch eine begnadete und absolut liebenswürdige Frau und vorstellen:

Christiane Brecht – ausgebildete Hundetrainerin und durch und durch eine Hundeexpertin. 

 

Sie gründete im Juli 2018 das Unternehmen CaniCus Hundetraining. Es ist DIE Hundeschule im Raum Konstanz, Hegau & Schaffhausen und steht für ein modernes und faires Training - sowohl für den Vierbeiner, aber eben auch ganz besonders für den Menschen.

Christiane hilft Dir in allen Belangen der Hundeerziehung. Ganz gleich, ob Du Hilfe bei der Grunderziehung wie "Sitz, Platz, Fuß, Bleib etc." brauchst oder ob Du schon immer erfahren wolltest, wie man Hunden eigentlich Tricks beibringt. Bei Christiane lernst Du spielend wie es geht.

Bei einem Shooting mit ihren zwei Hunden konnte ich Sie und ihre wohlerzogenen Hunde Socke und Rayk besser kennenlernen. Ich bin sofort erstaunt wie groß ihr Fachwissen Rund um das Thema „Hund“ tatsächlich ist. Denn Christiane Brecht sieht einfach alles, sie erkennt sofort die Bedürfnisse der Vierbeiner und erklärt mir neben unserem Shooting viele Dinge, die ich noch gar nicht über Hunde wusste. Ich bin besonders beeindruckt, dass sie sofort gesehen hatte, dass einer ihrer beiden Hunde eine kleine Pause benötigt. Das wäre mir nie aufgefallen, schließlich springen beide meiner Meinung nach völlig zufrieden durch die Gegend!? Aber Christiane kennt sich einfach aus und erklärt mir ein paar Anzeichen woran man einen erschöpften Hund tatsächlich erkennt.  

Aber mal der Reihe nach. Christiane hatte sich gewünscht, dass wir Bilder von ihren super sportlichen Hunden auf ihrem eigenen Hundeplatz machen. Ziel ist es, die beiden mal richtig in Aktion zu fotografieren und ich habe ihr den Wunsch nur zu gern erfüllt.

 

Ich bin ja selbst mit einem Hund aufgewachsen und fühle mich dadurch natürlich sehr stark zu Hunden hingezogen. Ich stimme mit Christiane auch vollkommen überein, dass Hunde Familienmitglieder sind und daher mit dem gleichen Respekt und Liebe behandelt werden sollten, wie ein „menschliches“ Familienmitglied. (Das gilt natürlich für jedes Tier- aber das sei natürlich an dieser Stelle erwähnt.)

Ich habe Socke und Rayk sofort ins Herz geschlossen und ich kann euch sagen, es war ein absolutes Vergnügen die beiden in Aktion zu sehen. Socke, ist ein 4 Jähriger Border-Collie und Rayk ist ein 6 Jähriger Siberian Husky.

 

Die beiden sind verdammt schnell und ich komme mit dem fotografieren kaum nach. Christiane trainiert ihre beiden Hunde nämlich auch im Zughundesport und erzählt mir von ihren ganzen Touren mit ihrem Rad und ihrem Hundeschlitten im Winter. Puh… die Tiere haben eine Ausdauer…seht selbst wie sie rumflitzen. Wenn ihr mehr darüber wissen wollt oder falls euch interessiert was der Name CaniCus bedeutet, dann besucht einfach mal Ihre Website.

Socke ist auch ganz stolz, als er endlich Tricks vorzuführen darf. Man spürt sofort seinen Ehrgeiz alles richtig zu machen.  Ich komme aus dem Staunen und Grinsen gar nicht mehr raus, denn die zwei sind einfach total süß und so gescheit. Ich könnte stundenlang weitermachen, aber natürlich gehen die Bedürfnisse der Hunde vor und wir beschließen das Shooting für heute zu beenden - schließlich ist es verdammt heiß heute.....

Es war wirklich ein großer Spaß und ich freue mich schon sehr, wenn wir demnächst weitermachen und ich euch weitere Bilder von Rayk, Socke und Christiane zeigen kann.

Wenn Ihr jetzt auf der Suche nach einer guten und einfühlsamen Hundetrainierin seid, dann kann ich euch Christiane von CaniCus Hundetraining wirklich ans Herz legen.

https://www.canicus-hundetraining.de/

Bis bald CaniCus!

© Sabrina Schlimper | sash infinity photoart  ǀ Fotografie am Bodensee

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon